Germknödel von Meisterfrost

Der Germknödel aus Meisterhand

Mehlspeisklassiker in bester Qualität

Der mit Mohn-Powidl gefüllte Germknödel ist nicht nur auf Almhütten eine beliebte Hauptspeise, sondern wird auch gern einmal als Dessert verspeist. Der Teig ist luftig und flaumig, die Fülle fruchtig und geschmacksintensiv.
Meisterfrost empfiehlt den klassischen Serviervorschlag: die zerlassene Butter über den Germknödel gießen und mit einer Mohn-Zucker-Mischung bestreuen. Gerne wird der Germknödel auch mit Vanillesauce und Butter übergossen und verzehrt.
Die Zubereitung ist einfach: Konvektomat mit Dampf oder auch in der Mikrowelle. Erhältlich mit Mohn-Zucker-Mischung im Päckchen.

Download PDF: Germknödel

zurück